Tagesgedanke 25.09.2017

Und was kommt jetzt ? Wir warten erstmal ab. Wir warten darauf, dass die Mieten sinken und wir soviel Geld verdienen, dass wir mit 60 aufhören können und unseren Lebensabend mit den Füßen im warmen Sand genießen können. Und dann geben alle Reichen so viel Geld für hilfreiche Projekte und Infrastruktur aus, dass es allen Menschen so gut geht, dass niemand mehr böse und neidisch werden muss.

IMG_20170910_192436

 

 

Advertisements

Tagesgedanke 24.09.2017

Heute geben wir alles : Marathon in Berlin und Wahlen. Am besten schon zum Frühstück ein leckeres Eis essen, damit die Stimmung sich hebt und anstatt Sorgen und Trübsinn die Hoffnung auf das Gute im Menschen Überhand gewinnt. Sagt man so ? Guter Dinge nicht in sondern an die Urne. Auch wenn es dafür weder Geld noch Gutscheine gibt. Und dann daran denken : es geht hier nicht ausschließlich darum, den eigenen Geldbeutel zu sichern und seine Ruhe zu haben.

img_20160918_121720

Tagesgedanke 23.09.2017

Überraschung ! Eine Einladung zum 80. Geburtstag ist immer eine gute Sache. Erlaubt ist jede Art der Konversation, die nichts mit Krankheit und Tod, Demenz und Ärzten zu tun hat. Aber alle unterhalten sich über Krankheit und Tod, Demenz und Ärzte. Das Geburtstagskind freut sich trotzdem und alle singen Happy Birthday.

IMG_20151104_063443

Tagesgedanke 22.09.2017

Ich komme nach Hause, erwarte gute Stimmung und ein gemütliches Wochenende verbringen zu dürfen und tatsächlich herrscht nach 10 Minuten dicke Luft. Wie geht das ? Viele kleine Tröpfchen höhlen auch den härtesten Stein. Ein bis zwei Worte, ein bis zwei Missverständnisse, ein bis zwei enttäuschte Erwartungen. Dazu : der Generationskonflikt. Oder nennt man das heute anders ?

IMG_20170529_084001

Tagesgedanke 21.09.2017

Lernen, lernen, popernen, man lernt nie aus. Das ist ganz gut, denn dann lohnt es sich noch neugierig zu sein. Lernen macht Spaß, so lange man dafür nicht bewertet wird. Seit ich erwachsen bin und mir aussuchen kann, was ich lerne, lerne ich ganz gerne. Gar nichts lernen ist ja auch unmöglich.

IMG_20150904_202103

Tagesgedanke 20.09.2017

Ich habe neulich einen heuligen und jammerigen Artikel von einer Frau darüber gelesen, wie gemein doch die Wutbürger sind und gar nicht reden wollen sondern nur herumschreien und herumschlägern. Na ja, so ist das eben mit Vollidioten.

DSC02917

Tagesgedanke 19.09.2017

Schwierige Konstellationen : die Kinder arbeiten und werden Eltern, während die Eltern zuhause einer nach dem anderen sterben. Ach, das war ja schon immer so ! Ab wann ist man erwachsen ? Wenn man kein Geld mehr geschenkt bekommt, sondern nur noch erbt. Wenn man noch nie Geld geschenkt bekommen hat, wird sich das jedoch nicht ändern. Wann wird man dann erwachsen ? Mit 18.

dsc02532